akantifapotsdam




News
ber die barbarische Dialektik der Souvernitt

->

Adolf Hitler, der unmittelbar allgemeine Deutsche.


Adolf Hitler, der unmittelbar allgemeine Deutsche. ber die barbarische Dialektik der Souvernitt
Der Begriff des Nationalsozialismus ist in der Perspektive zu entwickeln, da Hitler als Erscheinung des allgemeinen Deutschen, als der, der souvern hinter den Staatsapparaten hervortrat und als Person unmittelbar alles, was deutsch ist, verkrperte.
Joachim Bruhn (Publizist und Verleger)

25. April | 19 Uhr | Vortrag
(FH Potsdam, Alter Markt 10)
weiterlesen...

RICHTIGSTELLUNG

->

Neues von der Elefantifa


Am 03. Januar verffentlichte der ak_antifa_potsdam eine Pressemitteilung zu der Spontandemonstration am Silvesterabend, die auf unerwartet groe Resonanz stie. Wir mchten uns dieser Resonanz im Folgenden widmen.

Zunchst einmal sind wir nicht die Potsdamer Antifa. Selbst in einer kleinen Stadt wie Potsdam existiert eine Vielzahl von Gruppierungen deren Aktivist_innen sich als Antifaschist_innen verstehen, u.a. die [Autonome] Antifaschistische Linke Potsdam [AALP], Antifa United, das Bndnis madstop und schlielich auch uns, den ak_antifa_potsdam. All diese Zusammenschlsse haben unterschiedliche Profile, machen auf verschiedene Art Politik und wirken unterschiedlich nach auen. Wir sprechen also nicht fr die Antifa, sondern nur im Namen unserer Gruppe.

Es ist eben nicht so, dass die Antifa fr alles verantwortlich ist, womit sie sich solidarisch zeigt. Die Vorstellung, die derzeitigen Auseinandersetzungen um Mietpolitik und linke Kultur- und Wohnprojekte knne auch Menschen betreffen, die keiner Gruppierung zu zuordnen sind, liegt auerhalb des ffentlichen Verstndnisses. Es muss eine Gruppe von Leuten identifiziert, werden die fr irgendwelche Aktionen im vollen Umfang verantwortlich ist. Dass Politik nicht nur in der Stadtverordnetenversammlung stattfindet, sondern verschiedenste Leute sich ihre Wohnung nicht mehr leisten knnen oder berhaupt erst keine finden und diese Situation nicht mehr hinnehmen wollen, ist offensichtlich fr viele unverstndlich. Um das noch einmal deutlich herauszuarbeiten: WIR haben diese Spontandemonstration NICHT organisiert, sondern uns lediglich mit den Teilnehmenden solidarisiert. Es ist uns ein Rtsel wie aus der vorhergehenden Pressemitteilung eine berschrift wie Potsdamer Antifa bekennt sich zu Randale an Silvester.. resultieren konnte. Dies ist schlichtweg falsch.

Wir sind uns durchaus bewusst, dass ein paar zerbrochene Fensterscheiben und ein demoliertes Polizeifahrzeug keine politische Kehrtwende herbeifhren werden. Sie sind nichts weiter als der verzweifelte Versuch sich Gehr zu verschaffen und das mit Nachdruck. Auf anderem Wege scheint es ja offensichtlich nicht zu funktionieren. Deswegen verstehen wir den Frust der Teilnehmer_innen der Spontandemonstration.

Anstatt die Demonstration am Silvesterabend als Indiz dafr zu nehmen, dass in dieser Stadt etwas mchtig schief luft, wird sie als pubertre Quengelei abgetan. Ebenso wenig ntzt es nun eine linksextremistische Gefahr herauf zu beschwren und sich auf Angaben des politisch tendenzisen Verfassungsschutzes zu sttzen, der seine Unfhigkeit mehr als einmal skandals unter Beweis stellte. Wenn der Verfassungsschutz als serise Quelle zu Rate gezogen wird, wundert es nicht, dass rechte Fackelmrsche und linke Demonstrationen in einen Topf geworfen werden. Dies entspricht der politischen Linie einer Bundeszentrale fr politische Bildung, die der Auffassung ist, es seien die linksautonomen Autozndeleien die Neonazis zu Dnermorden motivieren. Wer sich nicht ber einige kaputte Schaufensterscheiben und ein kaputtes Polizeifahrzeug aufregt, hat das Recht verloren sich gegen die menschenverachtende Ideologie von Neonazis zur Wehr zu setzen, darf nichts mehr sagen gegen brennende Asylbewerber_innenheime oder sich uern zu der vom Staat finanzierten Mordserie des NSU uern?

Das ist kein "Humbug", das ist nicht nur absurd, das ist naiv - gefhrlich naiv.
weiterlesen...

Presse
Neue Asylbewerberwohnung in der Hegelallee PNN 20.8.12
Mehr Arbeit fr Auslnder // Integrationskonferenz will Hrden abbauen PNN 18.8.12
Mietspiegel der Landeshauptstadt // Mieten explodieren in Potsdam MAZ 16.8.12

Termine


rss feed abbonieren








ak_antifa potsdam
hosted by antifa.cc: antifa webhosting